Tot ist nun mal tot – Valentina Berger

 

Schönheit ist keine Lebensversicherung – zumindest nicht für Eleonor Winkelmayer, die sich als Edelprostituierte ihren Unterhalt sichert. Ihre Leiche wird in einem Waldstück am Kahlenberg entdeckt. Wer hatte Interesse daran, Eleonor zu töten, und warum? Zu ihren Kunden zählten immerhin einflussreiche Manager und Politiker.
Gemeinsam mit Ermittlungsleiter Helmut Wagner und der Forensikerin Laura Campelli macht sich Gerichtsmediziner Heinz Martin auf die Suche nach dem Mörder – doch nicht alles, was offensichtlich scheint, ist auch die Wahrheit…

 

 

 

 

 

 

eBook, ca. 61 Seiten

ISBN:9783955304683

ca. € 0,99*

(* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag:  Edel eBooks